Mini Memo-Board für Gutscheinkarten

Heute möchte ich Euch mal eine andere Art von Gutscheinverpackungen zeigen. Mir persönlich sind die Standard-Karten viel zu langweilig und nicht besonders ansehnlich, deswegen bastele ich immer noch eine kleine Verpackung dazu. Diesmal als Mini Memo-Board! Das sieht toll aus, oder?

Natürlich könnt Ihr an der Rückseite auch einen kleinen Haken anbringen und das Memo-Board als Bilderrahmen für Fotos oder Erinnerungsstücke nutzen und verschenken. Da gibt es ja so viele Ideen.

Als Basis habe ich Graupappe verwendet, die oft bei den Stampin´ Up! Designerpapieren zur Verstärkung mit in der Folie ist. Das schneidet Ihr Euch in ein Format von 12 cm x 15 cm zurecht. Das Designerpapier aus der Produktreihe „Florale Träume“ habe ich 2 cm größer geschnitten als die Graupappe und von allen Seiten umgeschlagen, damit die Kanten auch schön verdeckt sind. Fixiert habe ich das alles von beiden Seiten mit doppelseitigem Klebeband, da durch das Umschlagen und die Dekobänder noch mehr Spannung auf der Karte ist.

Jetzt legt Ihr Euch die Dekobänder auf die Karte und klebt es an der Rückseite wieder mit doppelseitigem Klebeband recht straff fest. Ich habe für das Mini Memo-Board die Dekobänder im Kombipack „Magnolienweg“ verwendet. Die Struktur und die dezente Farbe passen total gut zu dem Designerpapier. Mit der Spitze des Aufheb-Helfers macht Ihr dann an der Stelle wo die Bänder sich kreuzen ein kleines Loch, um dort kleine Spreizklammern hindurch zu stecken. Dies sorgt für den Halt und sieht zudem noch sehr schick aus, wie ich finde. Die Rückseite habe ich zum Schluss einfach mit Farbkarton in Blütenrosa abgedeckt.

Für die Dekoration habe ich mir das Stempelset „Florale Freude“ und das Stempelset „Perennial Birthday“ (engl. Version zu dem Stempelset „Alle meine Geburtstagsgrüsse“) aus dem Regal geholt. Die Blüten habe ich mit den Fingerschwämmchen zweifarbig in Blütenrosa und Flamingorot gestempelt und mit der Hand ausgeschnitten. Ein bisschen Glitzer mit dem „Wink of Stella“ durfte hier natürlich nicht fehlen. Das Blattwerk in Waldmoos habe ich mit der Handstanze „Blätterzweig“ ausgestanzt.

Die Sprüche habe ich in weiß embosst und einfach in dünne Balken zugeschnitten. Das englische Stempelset hat mir ausnahmsweise mal besser gefallen, als das Deutsche. Mir gefallen die großen, schlichten Buchstaben richtig gut. Die kann man auf jeden Fall immer gebrauchen. Und das kleine Schildchen habe ich mit den niedlichen Buchklammern an das Mini Memo-Board angepinnt.

Hier habe ich Dir die verwendeten Produkte, Artikelnummern und die Position im aktuellen Stampin´ Up! Jahreskatalog (JK) zusammengestellt. 

  • Graupappe
  • Stempelset Perennial Birthday (151240) in Englisch JK S. 66
  • Stempelset Florale Freude (150207) JK S. 108
  • Farbkarton Waldmoos (133683) JK S. 162
  • Klassisches Stempelkissen Waldmoos (147111) JK S. 162
  • Klassisches Stempelkissen Flamingorot (147052) JK S. 162
  • Farbkarton Blütenrosa (147009) JK S. 163
  • Klassisches Stempelkissen Blütenrosa (147108) JK S. 163
  • Klassisches Stempelkissen Safrangelb (147109) JK S. 163
  • Farbkarton Flüsterweiß (106549) JK S. 163
  • Klassisches Stempelkissen Safrangelb (147109) JK S. 163
  • Designerpapier Florale Träume (149100) JK S. 166
  • Dekoband im Kombipack Magnolienweg (149485) JK S. 174
  • Spreizklammern Metallfarben (146929) JK S. 177
  • Mini-Buchklammern (149445) JK S. 177
  • Wink of Stella Glitzer-Pinselstift (141897) JK S. 180
  • Versamark Stempelkissen (102283) JK S. 180
  • Erhitzungsgerät (129055) JK S. 181
  • Stampin´ Emboss Prägepulver Weiß (109132) JK S. 181
  • Embossing Buddy (103083) JK S. 181
  • Fingerschwämmchen (133773) JK S. 181
  • Abreiß-Klebeband (138995) JK S. 183
  • Handstanze Blätterzweig (144667) JK S. 187
  • Aufheb-Helfer (144107) JK S. 189

10 % sparen

  • Produktpaket Florale Freude (Stempelset Florale Freude + Stanze Dauerblüher) (151057) JK S. 107

Wenn Du noch Fragen zu der Idee oder den Produkten von Stampin´ Up! hast, dann kannst Du mir sehr gerne schreiben.

Liebe Grüße Agnes

Schreibe einen Kommentar