Schnelle Karte „Vogelgarten“

Der Geburtstagsmarathon bei uns im Familien- und Freundeskreis hat begonnen. Dementsprechend brauche ich auch recht viele Karten. Und da ich leider nicht immer die Zeit finde, um sehr aufwendige Projekte zu gestalten, zeige ich Euch heute eine Geburtstagskarte, die wirklich schnell gemacht ist.

Verwendet habe ich dafür einige Artikel aus der Produktreihe „Vogelgarten“. Draußen gemütlich auf der Terrasse sitzen und im Hintergrund zwitschern die Vögel. So kann man den Sommer doch entspannt genießen, oder?

Die Farben des Designerpapiers gefallen mir besonders gut. Es ist schön bunt und durch die überwiegend pastelligen Farbtöne nicht so aufdringlich. Und damit der schöne Hintergrund nicht komplett unter der Dekoration untergeht und insgesamt auch nicht zu unruhig wirkt habe ich mich bei dieser Geburtstagskarte für die Stanzformen „Raffiniert bestickte Rahmen“ entschieden. Ein Stempelmotiv mit den Stampin´ Blends koloriert, eine kleine Schleife und ein paar Blüten aufgeklebt, den Spruch ausgeschnitten und mehr braucht es meiner Meinung nach auch nicht mehr.

Bestimmt fallen Euch auch noch ganz viele tolle Ideen zu der bezaubernden Produktreihe ein.

Hier habe ich Dir die verwendeten Produkte, Artikelnummern und Position im aktuellen Stampin´ Up! Jahreskatalog (JK) zusammengestellt.

Übersicht Produktreihe Vogelgarten: JK S. 91

  • Stempelset Frei wie ein Vogel (150177) JK S. 92
  • Farbkarton Flüsterweiß (106549) JK S. 163
  • Farbkarton Olivgrün (106576) JK S. 163
  • Designerpapier Vogelgarten (149592) JK S. 166
  • Extrastarker Farbkarton Flüsterweiß (140490) JK S. 169
  • Leinenfaden (104199) JK S. 173
  • Stampin´ Blends (—) JK S. 179
  • Memento Stempelkissen (132708) JK S. 180
  • Stanzformen Raffiniert bestickte Rahmen (149638) JK S. 196

10 % sparen

  • Produktpaket Frei wie ein Vogel (Stempelset Frei wie ein Vogel + Stanzformen Raffiniert bestickte Rahmen) (151125) JK S. 91

Wenn Du Fragen zu der Karte oder den Produkten hast, dann kannst Du Dich gerne bei mir melden.

Liebe Grüße Agnes

Schreibe einen Kommentar